der antifaschistische jugendwettbewerb

Zivilcourage vereint ist ein antifaschistischer Jugendwettbewerb, der ein Mal im Jahr ausgeschrieben wird. Ziel ist es junge Menschen zwischen 16 und 26 Jahren für antifaschistische, antirassistische Projekte zu begeistern oder bereits vorhandene Projekte zu ehren.

 

In den letzten Jahren wurde so zahlreiche Projekte eingereicht: Schulprojektetage, Gedenkstättenfahrten, HipHop-Songs, Gedichte, Flüchtlingsinitiativen, Ausstellungskonzepte, Fotographien, Kunstwerke oder Kurzfilme. Thematisiert wurden in den Projekten Toleranz, Demokratie, Frieden, Flucht, Antifaschismus, Widerstand und Neofaschismus.

 

Der Gewinn des Wettbewerbes ist eine Studienreise auf den Spuren des antifaschistischen Widerstandes in ein Europäisches Land. Unter vergangene Reisen findest Du einen Überblick über die letzten 10 Reisen. In diesem Jahr, 2016, geht es nach Katalonien- auf den Spuren der Interbrigaden. Diese findet vom 27.06. bis 03.07.2016 statt.

 

Einsendeschluss ist der 6. April 2016.

Bewirb dich jetzt!


Alle Teilnahmebedingungen findest du unter Bewerbung einsenden.